ggs_edited.png
Zur Person

Dipl.-Ing. Oliver Avianus, geb. 1967

Therapeutischer/Künstlerischer Sprachgestalter, Coach und Heilpraktiker für Psychotherapie.

 

- Studium der Architektur in Deutschland (TU Berlin) und der Schweiz (Univ. Lausanne)

- Abschluss zum Diplom-lngenieur l995

- Weiterführende Berufausbildung im Bereich Bildhauerei, Schauspiel und Sprachgestaltung in Deutschland

  (Alanus-Hochschule Alfter) und der Schweiz (Dora-Gutbrot-Schule Dornach)

- Abschluss 2000 im Fachbereich Therapie und Pädagogik

- Ebenfalls 2000 Ausbildung zum Klassenlehrer im Bereich Waldorfpädagogik

- 2000 - 2007 Klassenlehrer an der Freien Waldorfschule Weimar

- Ab 2001 laufende Arbeiten, Fortbildungen und Vorträge im Bereich Therapie und Schauspiel, sowie Gesundheit und            kreatives Sprechen

- Seit 2007 Sprachtherapeut in der in der Suchthilfeeinrichtung „Hiramhaus",

- 2007 – 2010 Dozent an der „Musiktherapeutischen Ausbildungsstätte Berlin"

  sowie Sprecher für die „Eurythmiebühne Berlin"

- Ebenfalls ab 2007 Tätigkeit als Sprachgestalter, Coach und Therapeut mit eigener Praxis

- Seit 2010 Dozent für Sprachgestaltung am Waldorflehrerseminar in Berlin – Mitte und ambulanter Sprachgestalter an            verschiedenen Berliner Waldorfschulen

- Seit 2013 Atem- und Stimm-Therapeut am Anthroposophischen Krankenhaus Havelhöhe im Bereich Psychosomatik,            Onkologie, Geriatrie, Schmerz- und Palliativmedizin

- Seit 2018 Dozent am Lehrerseminar Dresden

- Seit 2020 Dozent am Lehrerseminar CMO (Campus Mitte-Ost) in Leipzig